Pekan-Zebras: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Zutaten (für drei Bleche)
 
Zutaten (für drei Bleche)
[[Datei:Pekanzebras1.jpg|miniatur|500px|Pekan-Zebras]]
+
[[Datei:Pekanzebras2.jpg|miniatur|500px|Pekan-Zebras]]
  
 
Teig
 
Teig

Aktuelle Version vom 2. Dezember 2019, 17:22 Uhr

Zutaten (für drei Bleche)

Pekan-Zebras

Teig

  • 300 g Mehl
  • 180 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 2 El Sahne
  • 25 g Kakao

Füllung

  • 100 g Pekan-Nüsse
  • 1 Eiweiß


Zubereitung

  • Mehl, Butter, Zucker, Eigelb und Salz zu einem glatten Teig verkneten, in zwei gleiche Stücke teilen
  • eine Hälfte mit Sahne und Kakao verkneten, beide Teigportionen eine halbe Stunde kühlen
  • Teig dünn ausrollen, aus beiden Teigsorten je drei gleich große Rechtecke schneiden
  • Eiweiß verschlagen, eine Teigplatte damit bepinseln
  • einige Pekan-Nüsse darauf verteilen, die Nüsse nochmal mit Eiweiß bepinseln
  • eine anders farbige Teigplatte auflegen und die Prozedur wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist
  • den Teig in Alufolie gewickelt etwa anderthalb Stunden tiefkühlen
  • mit einem scharfen Messer zunächst etwa 4cm breite Streifen schneiden
  • von den Streifen 5mm dicke Scheiben abschneiden
  • bei 180° etwa 10-12 Minuten backen