Beschwipste Walnusssterne

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teig

Beschwipste Walnusssterne
  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g eingelegter Ingwer
  • 50 g gemahlene Walnüsse
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz


Dekoration

  • 250 g Puderzucker
  • 4 El Rum
  • 2 El Orangensaft
  • etwa 60 Walnusshälften


Zubereitung

  • Ingwer fein hacken, mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, 1 Stunde kühlen
  • Teig dünn ausrollen und Sterne ausstechen
  • Bei 180° ca 10-12 Minuten backen, abkühlen lassen
  • Aus Rum, Orangensaft und Puderzucker eine Glasur anrühren und die Kekse damit überziehen
  • Auf die noch feuchte Glasur je eine Walnusshälfte setzen
  • Etwa zwei Stunden trocknen lassen