Cavalucci

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teig

Cavalucci
  • 280 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 80 g Honig
  • 1 Ei
  • 40 g gehackte Walnüsse
  • 40 g fein gehacktes Orangeat
  • 40 g fein gehacktes Zitronat
  • reichlich ungemahlener Anis, Zimtpulver, geriebene Muskatnuss und gemahlene Koriandersamen


Zubereitung

  • Honig, Zucker und Butter langsam erhitzen, umrühren bis eine glatte Masse entsteht
  • Das Mehl mit allen anderen trockenen Zutaten vermischen und zu der warmen Honigmasse geben
  • Zusammen mit dem Ei zu einem zähen Teig verarbeiten und 12 Stunden ruhen lassen
  • Den Teig dünn ausrollen und Kränzchen ausstechen
  • Bei 130° ca 15-20 Minuten backen