Husarenkrapferln

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten für zwei Bleche

Teig

Husarenkrapferl
  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 80 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Eigelb
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • 1 Prise Salz


Füllung

  • 150 g Johannisbeer- oder Kirschgelee


Dekoration

  • 50 g Puderzucker


Zubereitung

  • Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten, 1 Stunde kühlen
  • Aus dem Teig etwa 2cm durchmessende Kugeln formen
  • Mit einem bemehlten Kochlöffelstiel oder Pinselstiel kleine Mulden hineindrücken, auf das Blech setzen
  • Gelee in einen Gefrierbeutel füllen, im warmen Wasserbad verflüssigen, eine Spitze des Beutels abschneiden und je eine kleine Portion in die Keksmulden spritzen
  • Bei 160° ca 12-15 Minuten backen
  • Noch warm mit Puderzucker bestäuben