Kokos- Cranberry- Makronen

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten für drei Bleche

Teig

Kokos-Cranberry-Makronen
  • 150 g feiner Zucker
  • 200 g Kokosraspeln
  • 150 g getrocknete Cranberries (oder getrocknete Berberitzenbeeren)
  • 4 Eiweiß
  • eventuell etwas Salz

Zubereitung

  • Eiweiß und Zucker so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat und die Masse eine cremig- feste Konsistenz hat
  • Cranberries und Kokosraspeln vorsichtig unterheben
  • Mit zwei Löffeln Häufchen auf das Blech setzen (Backpapier verwenden, keine Dauerbackfolie)
  • Bei 140° ca 25 Minuten backen, etwas abkühlen lassen, damit sie beim Hochnehmen nicht zerfallen