Mandelschnitten

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teig

Mandelschnitten
  • 450 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 250 g ganze Mandeln
  • 3 Eier
  • 2 Messerspitzen Vanillepulver
  • abgeriebene Schale von 2 Zitronen oder 2 Tropfen ätherisches Zitronenöl
  • 1 Tl Hirschhornsalz, in etwas Wasser aufgelöst

Zubereitung

  • Eier, Zucker, Vanille und Zitronenschale zu einer sehr schaumigen Creme aufschlagen (der Zucker muss vollständig gelöst sein)
  • Mehl und Mandeln mischen und mit dem aufgelösten Hirschhornsalz zu der Eimasse geben, alles zu einem glatten Teig verarbeiten
  • Aus dem Teig Rollen von etwa 3cm Durchmesser formen und in Folie gewickelt bei Zimmertemperatur über Nacht ruhen lassen
  • Die Rollen für eine halbe Stunde ins Gefrierfach legen, dann in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden und auf das Blech legen
  • Bei 150° ca 20 Minuten backen