Orangen-Emmerchen

Aus Rezepte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten für drei Bleche

Orangen-Emmerchen

Teig

  • 300 g fein gemahlener Emmer
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 El Rum
  • 1 Prise Salz


Füllung

  • 150 g Orangenmarmelade
  • 1 El Whisky


Dekoration

  • 2 El Orangensaft
  • 1 El Whisky
  • 150 g gesiebter Puderzucker
  • Hagelzucker


Zubereitung

  • alle Teigzutaten verkneten und den Teig eine Stunde kühlen
  • den Teig dünn ausrollen und Blumen oder Sterne ausstechen
  • bei 180°C etwa 10-12 Minuten backen, dann vollständig auskühlen lassen
  • die Marmelade im Wasserbad erwärmen und den Whisky einrühren
  • auf die Hälfte der Kekse je einen Klecks Marmelade geben, die übrigen Kekse drauf setzen
  • Puderzucker mit Orangensaft und Whisky verrühren und auf die Kekse streichen
  • auf die noch feuchte Glasur etwas Hagelzucker streuen
  • die Kekse etwa zwei Stunden trocknen lassen